×
Startseite News Sonnensegel Sonnensegel-Projekte Kontakt
☰ Menü
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen lesen
Previous
  • Sonnensegel by MCG engineering Parsdorf bei München
  • Sonnensegel by MCG engineering Parsdorf bei München
  • Sonnensegel by MCG engineering Parsdorf bei München
  • Sonnensegel by MCG engineering Parsdorf bei München
  • Sonnensegel by MCG engineering Parsdorf bei München
  • Sonnensegel by MCG engineering Parsdorf bei München
  • Sonnensegel by MCG engineering Parsdorf bei München
Next
Das Sonnensegel by MCG engineering

Die letzten drei News

31.07.2020
Sommer, Sonne, Sonnenschutz

SunSquare mit Feder auf der Terrasse

Artikel lesen
16.07.2020
Futuristische Beschattung

Beschattung Dachterrasse München

Artikel lesen
26.06.2020
Beschattung für denkmalgeschütztes Gebäude

Beschattung für Denkmalschutz

Artikel lesen

 
 
 

News Übersicht

Das weiße Sonnensegel

News vom 27.06.2012.



Weiß ist die Farbe des Sommers. Weiß ist klar, elegant und wirkt immer frisch, freundlich und zeitlos schön.

Ein Sonnensegel in weiß strahlt am Tag und reflektiert das Licht in der Nacht auf besondere Weise. Trotzdem gibt es das Eine oder Andere bei einem weißen Sonnensegel zu beachten. Ein weißes Tuch ist schmutzanfälliger wie ein dunkles Tuch. Es reflektiert das Licht wesentlich mehr. Lichtempfindliche Menschen sollten das Sonnensegel mit einer Sonnenbrille auf der Nase genießen. Wenn Sie trotzdem sagen weiß ist die Farbe meines Sonnensegels gibt es ein paar Punkte zu beachten. Wählen Sie ein hochwertiges Kunststoff Tuch.

Materialien wie Soltis 86 oder Soltis 92 sind extrem langlebig, gut zu reinigen und erzeugen zudem ein luftiges Gefühl unter Ihrem Sonnensegel. Sie möchten das Sonnensegel wasserdicht haben? Dann macht es Sinn das Sonnensegel mit Dickson Sunworker auszustatten. Beide Materialien werden von SunSquare, dem Erfinder der „Sonnensegel aufrollbar“ erfolgreich eingesetzt.

Zurück zur letzten Seite